BSC 2018 – Tag 12

Wir haben heute festgestellt, dass es schon schon schwierig ist nach Russland einzureisen, aber noch schwieriger, wieder aus Russland auszureisen. Nach schlappen 4 Stunden, in denen wir unzählige Male unsere Pässe vorzeigen und den Bus observieren lassen mussten, hatten wir’s dann endlich geschafft. Wir waren in Estland angekommen. Von der Grenze aus ging’s dann nach Raudsilla, im Lahemaa Natinalpark gelegen. Hier haben wir ein weiteres Mal, gemeinsam mit all den anderen Teams, an einem großen Lagerfeuer zwischen Tippis und Saunen den Abend ausklingen lassen.